Herzlich Willkommen 

Als Life Coach, Blogger und Crossover-Aktivist, der das Selbstverständnis eines modernen Sozialunternehmers hat, gilt mein Engagement all denjenigen, die einfach ECHT | GUT | MENSCH sein, bleiben oder [wieder] werden wollen. Für eine wohltuende subjektive Lebenszufriedenheit in privaten und/oder beruflichen Zusammenhängen. Denn das zählt wirklich im schnellen Wandel der Zeit.

Die inspirierenden Erkenntnisse der Weltgesundheitsorganisation

Wissenschaftlich fundiert, hat die Weltgesundheitsorganisation (WHO) aus verschiedenen Kulturkreisen entscheidende Faktoren herausgefiltert, die maßgeblich für ein subjektiv zufriedenes Leben sind. Die Erkenntnisse aus den Studien der WHO sind in einem größeren Gesamtzusammenhang und in den Zeiten des schnellen Wandels äußerst hilfreich. Sowohl für den Einzelnen als auch die (Sozial-)Wirtschaft, Politik und Gesellschaft. Denn zweifelsfrei geht es in der Gegenwart und Zukunft immer mehr darum, Menschlichkeit Produktivität, Verantwortung und Innovation auf diesem Grundlagenwissen in Einklang zu bringen.

Die sieben Einflussfaktoren der subjektiven Lebenszufriedenheit

Menschen in aller Welt haben recht ähnliche Vorstellungen von Lebensqualität. Das bedeutet, dass die von der Weltgesundheitsorganisation ermittelten kulturübergreifenden Einflussfaktoren für ein zufriedenes Leben ausgezeichnete Wegweiser sein können, um seine Bedürfnisse zu erforschen, Gestaltungsmöglichkeiten zu finden und in einer Weise aktiv zu werden, die einen entscheidend weiter bringt.

Die 7 kulturübergreifenden Einflussfaktoren